Strategic Workforce Planning

Eine rollierende strategische Personalplanung ist integraler Bestandteil der Unternehmensplanung und Voraussetzung für die richtigen Weichenstellungen der Personalarbeit. Sie muss methodisch und instrumentell so gestaltet sein, dass z. B. Fehlentwicklungen in Altersstruktur, quantitative Über- und Unterbesetzungen und qualitative Engpässe in bestimmten Funktionen jederzeit erkennbar sind und Maßnahmen zur Gegensteuerung beschlossen werden können. Folgeplanungen, wie Beschaffungs-, Entwicklungs-, Besetzungs- und Abbauplanungen leiten sich daraus ab.

Die Bertschat & Hundertmark Gruppe verfügt über langjährige Erfahrungen in der Konzeption von Personalplanungssystemen berät und gestaltet auf Basis Ihrer Geschäftsprozesse und Ihres derzeitigen Personalbestandes ein Instrument, das Ihnen mehr Transparenz und bessere Grundlagen für Ihre Personalarbeit bietet.